Bist Du Reif für Veränderung?

Wo hast Du vor 10-15 Jahren gestanden? Wo stehst Du Heute? Das habe ich mich des öfteren gefragt. Immer mit dem Entschluß, so kann es nicht weitergehen, das will ich ändern! Doch Veränderung ist mit harter Arbeit verbunden auch arbeiten an sich selber. Aus vergangenen Fehler lernen und sich zu verbessern, verschlechtern hatten wir ja schon, das wollen wir nicht mehr, wir wollen schließlich mehr vom Leben als nur funktionnieren und sich so sein eigenes Leben von Anderen bestimmen lassen. Damit ist nun Schluß! So habe ich mich schon vor mehr als 15 Jahren dazu entschloßen mit Network Marketing zu beginnen. Im Bereich Beauty/Wellness, und lernte durch eine Anzeige NU SKIN kennen, eine Pflegeserie von Kopf bis Fuß, die waren für mich ein Geschenk, denn ich hatte Probleme mit meiner Haut und jahrelange faule Experimente mit Produkten aus Apotheke, Drogeriemarkt, Kaufhaus, Parfümerie hinter mir und die haben mich mit ihren Inhaltstoffen nicht gerade weitergebracht. Es wurde eher noch schlimmer. Und weil ich auch auf der Suche war nach einer Beschäftigung wo ich auch etwas anderes erleben kann als nur die 3 K- Kinder, Kirche, Küche weil so schön ist das Leben als nur Hausfrau auch wieder nicht, wenn die Arbeit der Hausministerin nicht anerkannt wird.

Doch als ich mit NU SKIN begann, hatte ich wieder ein ganz anderes Problem ein Mann ein Hater und Murphy der Networker Branche der mir das Produkt sowie dieses Geschäft vermiesen wollte. Also, auch ganz schnell eine Scheidung am Hals. Es kam wie so oft ziemlich heftig und eine Arbeit musste her damit ich mein Leben bestreiten und mein Vertreibsgeschäft aufbauen kann weil auch dazu benötigt man Geld! Es war wirklich alles andere als einfach doch das war es mir wert.

Da steht man nach fast 20 Jahren Ehe vor einem Scherbenhaufen- Nicht, daß die Ehe ein Rosenbeet war, nee, das war sie mit Sicherheit nicht doch, wenn es denn soweit ist, dann muß man wieder lernen als nur Hausfrau wieder auf eigenen Füßen zu stehen. Es war kein leichtes Leben das ich komplett alleine wieder aufbauen mußte doch ich denke es ist mir gelungen.

Heute möchte ich es nicht mehr anders haben. Außer für meinen Hund ist für kein männliches Wesen eine Hauptrolle in meinem Leben vorgesehen. Jedenfalls nicht für Jemanden der mich nur kleinhalten oder runterdrücken will. Das ist mein Leben und ich werde es so leben wie ich es will und nicht wie es andere mir vorschreiben wollen!

Ich baue mir etwas Eigenes auf und mache auch nicht mehr den normalen Arbeitgeber glücklich! Ich beabsichtige davon leben zu können!

LG, Romy

ceef1140340a65367b8bc6ae71a5d5484596.jpg